Sat IP -TV Empfang über das Stromnetz im ganzen Haus

Satelliten Tv aus der Steckdose im dLan Test

Mit dem neuen Übertragungsstandard Dlan Tv Sat IP besteht die Möglichkeit Satelliten Fernsehen im ganzen Haus an jeder beliebigen Steckdose zu empfangen. Streamen sie nebenher auf ihr mobiles Endgerät wie Smartphone oder Tablet ein anderes TV Programm als auf ihrem Fernsehr.

Jedes Fernsehgerät mit einem Sat Ip kompatiblen SAT-Receiver ist in der Lage das Signal vom TV Sat Multituner zu decodieren und auf den Fernsehr zu übertragen. Mobile Endgeräte können über die devolo TV Sat App zugreifen.

Sat IP – Tv Signale werden in ein Netzwerkprotokoll umgewandelt und in Ip-Datenpakete ausgegeben. So kann das Signal über ein herkömmliches Lan,Wlan -Netzwerk oder über das Stromnetz versendet und empfangen werden.

Devolo dLAN TV SAT Multituner Kit

Sat Ip Multituner

Der devolo dLAN TV SAT Multituner sollte deine erste Wahl sein, wenn du jede Steckdose zur Antennendose verwandeln möchtest. Ganz einfach ohne Kabelverlegen! Der intelligente Twin-Tuner empfängt zwei unterschiedliche Sat-TV-Programme gleichzeitig und ist somit ideal für Haushalte mit zwei oder mehr TV-Geräten geeignet. Als Receiver kann jede SAT IP – Set-Top-Box sowie das devolo-Modell verwendet werden.

Der Sat-TV-Empfang ist zudem ganz einfach per Tablet oder Smartphone mit der dLAN TV SAT App möglich. Die Lösung ist kinderleicht zu installieren und bringt Multiroom-TV-Entertainment einfach in jedem Raum.

Vorteile

  • TV-Signal an jeder Steckdose im ganzen Haus
  • Multi Tuner ermöglichen die zeitgleiche Wiedergabe von bis zu 8 TV Sendern
  • App installieren und mobil Tv sehen
  • Einfache Installation – kein unnötiges Bohren oder verlegen von Tv Kabeln

Nachteile

  • Receiver noch nicht gänzlich ausgereift – kaum Produkte auf dem Markt
  • Technologie benötigt kompatible SAT-IP Receiver – herkömmliche Receiver nicht kompatibel

Einfache Installation – kein Bohren, kein verlegen von Kabeln

Durch den Sat IP Standard lassen sich die TV-Signale direkt über das Stromnetz versenden und empfangen. Das macht die Installation zu einem Kinderspiel, besonders in Altbauten besteht oft der Fall, das keine TV-Kabel vorhanden sind. Bei uns im Altbau ist genau dieser Fall eingetreten, ich habe damals die TV-Kabel sehr umständlich über die äussere Hauswand herunter gelegt, dies bringt natürlich Komplikationen in Verbindung mit Witterungseinflüssen. Zudem war die Installation sehr umständlich, man stelle sich vor, man müsse Kabelkanäle in 6 Metern höhe auf einer wackeligen Leiter an der Hauswand anbringen, ganz zu schweigen von der unschönen Optik die ein Kabelkanal so mit sich bringt.

Als dann Jahre später bei meiner Mutter eine Neuinstallation der TV Anlage fällig war, sollte es einfacher werden. Die Lösung war dann der Devolo TV Sat Multituner in Verbindung mit Sat-IP fähigen Receivern. Heute ist meine Mutter begeistert davon, weil die Enkelkinder in der TV Phase auch auf mobilen Geräten beschäftigt werden können.

Dlan Tv Sat IP – Vorteilhaft für Haushalte mit vielen Nutzern.

Die globale Vernetzung schreitet voran & auch im Eigenheim macht sie keinen Halt. Mobile Geräte sind die neuen Alleskönner – Dlan TV Sat bietet mit dem SAT to IP Standard die Möglichkeit auf ihren mobilen Geräten wie Tablet oder Smartphone überall im Haus Fern zu sehen.

Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt, ob im Badezimmer während sie genüsslich ein Bad nehmen oder im Partykeller mit Freunden während der Fussball WM.

Jedes Display kann ein anderes Programm zeigen

So werden Tablets, Smartphones, Notebooks und PCs zu mobilen Fernsehgeräten, ganz egal, mit welchem Betriebssystem sie laufen. Und jeder Bildschirm kann ein anderes Programm zeigen. Die Vielfalt hängt davon ab, wie viele verbaute Empfangsteile der Server hat. Server mit vier verbauten Tunern können ebenso viele verschiedene Programme ins Heimnetz versenden, größere Modelle mit acht Tunern sogar die doppelte Anzahl.

Die Kombination von Sat-Empfang und Heimnetz-Verteilung hat klasse Vorteile. Denn die herkömmliche Satellitenverkabelung kann nur TV und Settopboxen speisen. Und sie ist aufwendig: Jeder Fernseher und jede Settopbox braucht eine eigene TV-Leitung bis hin zur Sat-Schüssel. Sat IP hingegen kommt im Prinzip mit einer einzigen Kabelverbindung zum W-Lan-Router aus, den Rest kann der WLan-Funk übernehmen, wenn er denn überall im Haus ausreichend ist. Der Sat IP Standard profitiert zudem ohne jede Einbuße von der hohen Qualität des Satellitenfernsehens.

Was benötige ich für den Aufbau von SAT IP?

Die wichtigsten Voraussetzungen sind eine Sat-Empfangsanlage und ein Heimnetzwerk, das entweder über LAN, WLAN oder Powerline besteht.

SAT IP  Endgeräte bestehen aus Umwandler und Empfänger. Umwandlern sind bspw Multituner wie der bereits erwähnte Devolo dLAN TV SAT Multituner. Auch mit SAT to IP-LNB´s, welche die Umwandlung der Satellitensignale in IP-Signale gewährleisten, ist nach derzeitiger Erkenntnis noch in Zukunft mit zu rechnen. Zu den Empfängern zählen einerseits DLNA-fähige Geräte wie PCs, Laptops, Smartphones und Tablet´s, welche automatisch durch Apps zum SAT IP-Empfänger werden. Auf der anderen Seite gibt es die SAT IP-Receiver wie den Telestar TD 2510 HD, der alle gewohnten Funktionen eines Receivers bietet.

Welche Clients sind mit SAT IP kompatibel?

Aktuell gibt es eine ganze Reihe von Clients gegliedert in Software und Hardware:

Software:

  • Elgato EyeTV3
  • Elgato SAT>IP App für IOS und Android
  • DVB Viewer Lite für Windows
  • DVB Viewer Pro für Windows
  • DVB Logic/Link
  • WatchTVPro für Windows
  • HD+Android und IOS App
  • SAT IP – Antenna Alignment Tool

Hardware:

  • Panasonic TV-Geräte mit integriertem SAT>IP
  • Inverto Volksbox
  • Triax IP-100
  • Kathrein UFS 924
  • Humax H1 Media Streaming Player
  • Inverto Airscreen Client
  • Schwaiger DSR41 IP
  • Schwaiger DSR51 IP HDMI Stick
  • GMI SAT IP STB 9510
  • Kathrein UFS 906
  • Vestel STB
  • Televes IP LAN-Receiver
  • MegaSat SAT IP Receiver
  • Telestar DIGIO 33i HD+
  • Telestar TD 2520 HD
  • Telestar TD 2510 HD
  • Xoro HST 250 S SmartTV SAT IP-Box
  • MAG 254 Original IPTV SET TOP BOX
  • HUMAX Digital HD FOX Twin

 

Einschränkungen bei verschlüsselten Sendern!

 

achtung lang

Gewisse Einschränkungen gibt es derzeit noch: Mit verschlüsselten Sendern sind mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets nicht kompatibel. Wer die Privaten in Hd gucken möchte, bleibt auf der Strecke und muss sich mit den unverschlüsselten Kanälen in Standard-Auflösung begnügen. Allerdings reicht deren Qualität für kleine Displays völlig aus. Die Einschränkung auf Unverschlüsseltes galt bisher auch für die Sat-IP-Versorgung von TV-Geräten.

 

Denn das funktionierte bisher nur über sogenannte Settopboxen, die keine decodierung bereit stellten. Das könnte sich nun ändern, die neuen TV-Geräte von Panasonic können die verschlüsselten privaten HDTV-Programme auf ihren Bildschirmen zeigen – genau wie mit herkömmlicher Empfangstechnik. Dazu haben sie, wie fast alle Fernsehgeräte, einen Steckplatz für ein CI-Modul mit Smartkarte.

 

Zukünftig vermehrt SAT IP bei deutlich mehr Herstellern vertreten

Zuletzt war der Markt noch sehr schwach gesäht von Sat IP kompatiblen Produkten, aber so langsam tut sich was. Mit Humax einem der Premiumhersteller von Receivern, hat bereits ein sehr namhafter Hersteller die Geräte iCord Neo und HD-Fox Twin vorgestellt in welchen der Sat IP Standard nun auch integriert ist. Beide haben die Möglichkeit zusätzlich auf Hd+ Inhalte zuzugreifen und bieten eine Smart-Tv Oberfläche.

Als weitere Hersteller wären Devolo, Telestar, Technisat, Schwaiger und Triax zu nennen

Abschließendes Fazit im dLan Test

Der Standard Dlan TV Sat ist eine feine aber noch unausgereifte Technologie für Vorreiter. Das Konzept ist wirklich überzeugend, dennoch bleibt abzuwarten was die Hersteller aus den Geräten herausholen und ob sich dieser Standard letztlich durchsetzen kann.

 

Ähnliche Artikel:

Wie erkenne ich ob ich einen Phasenkoppler benötige? Worauf sollte ich bei der Installation achten?

Wofür steht Smart Home? Wie viel Energie lässt sich mit Smart Home einsparen? Vor & Nachteile eines Smart Home Systems.

Wo findet Home Control seine Anwendung? Vor & Nachteile vom Home Control System – Beispiele für Home Control Szenarien.

Welche Arten von Powerline gibt es? Welche Vor & Nachteile bietet Powerline? Wie richte ich ein Powerline Netzwerk ein?